Einsätze 2008

Einsätze 2008

Vorfall  Menge  Eingesetzte Kräfte  Stunden 
Brand  36   3.25 Std.  
Technische Hilfeleistung  72   9.5 Std.  
Fehlalarm 
Sicherheitswachen  17   4.80 Std  


Datum Uhrzeit  Dauer  Eingesetzte Kräfte  Einsatz  Vorfall   
15.02.2008 16.00 Uhr
 
1.0 Std.   9 Kameraden   Verkehrsunfall auf der Kreisstraße CO11  Technische Hilfeleistung  Bericht und Bilder 
27.02.2008 08.20 Uhr   1.0 Std.  9 Kameraden  Radladerbrand Fa. Veno  Brand  Bericht und Bild 
01.03.2008 08.30 Uhr  0,5 Std.  8 Kameraden  Baum auf der CO 11  Technische Hilfeleistung  Bericht 
29.03.2008 15.50 Uhr  0,5 Std.  2 Kameraden  Matratzenbrand Blumenrod  Brand  Bericht 
08.04.2008 17.50 Uhr  3.0 Std.  17 Kameraden  Rohrbruch   Technische Hilfeleistung  Bericht und Bild  
09.04.2008 19.40 Uhr  2.0 Std.  14 Kameraden  Rohrbruch II  Technische Hilfeleistung   Bericht und Bild 
27.04.2008 10.00 Uhr  1.0 Std.  7 Kameraden  Ölspur  Technische Hilfeleistung  Bericht  
09.05.2008 20.10 Uhr  1.0 Std.  12 Kameraden  Verkehrsunfall  Technische Hilfeleistung  Bericht und Bilder  
10.07.2008 16.30 Uhr  0.5 Std.  8 Kameraden  Flächenbrand eines Feldes  Brand  Bericht und Bild 
22.08.2008 14.30 Uhr  4.0 Std.  11 Kameraden   Sicherheitswache Isetta-Treffen Rödental  Sicherheitswache  Bilder  
26.08.2008 07.45 Uhr  0.80 Std.  11 Kameraden  Gefahrguteinsatz  Brand  Bericht und Bilder 
28.08.2008 19.41 Uhr  1,5 Std.  5 Kameraden   Ölspur ST 2206  Technische Hilfeleistung  Bericht  
04.09.2008 09.38 Uhr  0,5 Std.  6 Kameraden  Brand eines Baggers  Brand  Bericht und Bilder 
06.09.2008 17.30 Uhr  0,8 Std.  6 Kameraden  Verkehrsabsicherung Crosslauf  Sicherheitswache  Bericht 


Verkehrsunfall CO 11

Am 15.02.2008 wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße CO11 gerufen, um auslaufende Flüssigkeiten zu binden. An dem beiden Fahrzeug entstand Totalschaden.



Radladerbrand Fa. Veno

Am 27.02.2008 wurden wir um 8.20 Uhr alamiert. Alarmstichwort war Radladerbrand bei der Firma Veno in Blumenrod. Beim eintreffen war der Radlader bereits aus der Halle gebracht und abgelöscht worden. Wir führden nur noch Nachlöscharbeiten durch.



Baum auf Straße

Am 01.03.2008 wurden wir zum beseitigen eines Baumes auf der Kreisstraße CO 11 gerufen.

Matratzenbrand Blumenrod

Am 29.03.2008 15.50 Uhr wurden wir von Anwohnern verständig das im einem Anwesen in Blumenrod ein Matratze brennt. Diese wurden von uns abgelöscht.

Rohrbruch Bergfeld

Am 08.04.2008 wurden wir zu einem Wasserrohrbruch in Spittelstein gerufen. Da sich Öl im Keller befand wurde es von uns gebunden. Die Entsorgung übernahm dann eine Fachfirma.



Rohrbruch II

Am 09.04.2008 wurden wir erneut zu einem Rohrbruch ins Bergfeld gerufen, die selbe Wasserleitung brach nur wenige Meter weiter unten erneut und setzt den selben Keller wie am Tag vorher Unterwasser.



Ölspur

Am 27.04.2008 um 10.00 Uhr wurden wir von der Polizei gerufen, um eine Ölspur auf der ST2206 zwischen Blumenrod und Fechheim abzubinden. Mit 7 Kameraden waren wir eine Stunde im Einsatz.

Verkehrsunfall

Am 09.05.2008 wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2206 in der Ortsmitte von Spittelstein gerufen. Beim Eintreffen war die junge Frau schon mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht worden. Wir mußten nur noch die auslaufenden Flüssigkeiten binden und die Straße vom Unfallfahrzeug befreien.



Flächenbrand

Am 10.07.2008 um 16.30 Uhr wurden wir zu einem Flächenbrand eines abgeernteten Feldes gerufen. Beim Eintreffen hatte ein Landwirt schon mit seinem Güllefass die Fläche bewässert, so das nur noch Nachlöscharbeiten am Rand durchgeführt werden mussten.



Isettatreffen



Gefahrgutunfall

Bei Umbauarbeiten in einem Rödentaler Unternehmen durch eine Fremdfirma, stürzten zwei Gasflaschen eines Acethylengas-Schweissgerätes zu Boden, worauf bei der Sauerstoffflasche das komplette Ventil abgeschlagen wurde. Die Acethylenflasche wurde am Ventil stark beschädigt, worauf das Gas austrat und sich entzündete. Die Flammen konnten durch die Monteure der Fremdfirma gelöscht werden. Beide Flaschen wurden auf dem Hof abgelegt. Aus der Acethylenflasche strömte jedoch weiterhin Gas aus. Da die Mitarbeiter der Fremdfirma mittlerweile das Gelände verlassen hatten wurde die FF Rödental und der Kreisbrandmeister Gefahrgut Stefan Zapf zur Hilfe gerufen. Nach ausführlichen Messungen der Explosionsgefahr und Prüfung auf eventuelle Erhitzung der Flasche durch Selbstzersetzung des Gases, wurde der unmittelbare Bereich um die Flasche abgesperrt. Eine Abdichtung war nur unter Zuhilfenahme eines Monteurs der Fa. Riessner Gase möglich. Die Gasflaschen wurden nach erfolgter Abdichtung dem Hersteller zur weiteren Behandlung übergeben.

Text und Bilder: KBM Zapf



Ölspur ST 2206

Am 28.08.2008 wurden wir zu einer Ölspur auf der Staatsstraße 2206 gerufen, hier hatte ein Traktor Hydrauliköl verloren.

Brand eines Baggers

Am 04.09.2008 wurden wir zu einem Baggerbrand zur Firma Höllein im Blumenrod gerufen. Der Motor der Baggers brande völlig aus, und wurde von den Kameraden aus Rödental abgelöscht.



Verkehrsabsicherung Crosslauf

Wir wurden angefordert um bei einem Crosslauf durch die "Einberger Schweiz" die Verkehrsabsicherung zwischen Thierach und Blumenrod zu übernehmen.

Einsätze 2009
Einsätze 2007

Druckbare Version